21. Januar 2021Autor: eventmasterbook – Magazin (Redaktionsteam)

Event-Tech A1 sorgt beim legendären Hahnenkamm-Rennen für virtuellen Jubel

Mit einer neuen App von A1 Telekom Austria können die Fans und Zuschauer*innen in diesem Jahr zwar nicht live bei den legendären Hahnenkamm-Rennen (22. – 24.01.2021, Kitzbühel, Österreich) dabei sein, doch sie können ihren Fan-Jubel direkt an den Ort des Geschehens und ins ORF bringen.

Die Skisportfans haben somit zum ersten Mal die Möglichkeit, mit den Ski-Events über akustische Signale live zu interagieren. Als Vermarkter der Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel hat die WWP-Group gemeinsam mit dem Toppartner A1 und dem ORF eine neue virtuelle Fanaktivierung (A1fan.app) konzipiert.

Mittels vier verschiedener Buttons können die Fans und Zuschauer ihren Sound wählen: Tröte, Glocke, Klatschen und Jubeln. Per Click wird der Jubel aktiviert und alle Töne kumuliert, sodass bei der Übertragung eine ähnlich laute Geräuschkulisse entstehen dürfte, wie bei einem Event mit Publikum vor Ort. Das Tool trägt damit ganz sicher zur Steigerung der Stimmung der famosen Streif-Events bei. Die A1fan.app ist ohne Download für jeden nutzbar (…)

Quelle / weitere Infos:
Den gesamten Artikel gibt es auf marketingScout.com: Event-Tech – Beim legendären Streif-Event sorgt eine Jubel-App für Stimmung

Titelbild:
Die A1fan.app sorgt für Stimmung bei den Hahnenkamm-Rennen 2021

 

Kategorie(n):

  • Eventideen
  • Eventmanagement
  • Eventtech
  • Trends

Share it!

Anzeige AdCoach® Academy WBTs
Anzeige
Anzeige zum Event Master Book
Anzeige
Book Kurs Magazin