11. November 2020Autor: eventmasterbook – Magazin (Redaktionsteam)

Event-Ideen Wie Catering Boxen Hybrid- und Digital-Events beflügeln

Die weltweit anhaltende Corona-Pandemie beschleunigt den Wechsel von Präsenzveranstaltungen zu digitalen und hybriden Eventkonzepten. Bei allen Vorteilen, welche die digitalen Eventformate mit sich bringen – ein häufiger Kritikpunkt sind die fehlenden Gemeinschafts-Erlebnisse und die realen Wow!-Momente. Doch es gibt Lösungen. 

Für kollektive und ganz reale Genuss-Momente sorgt beispielsweise der Event-Caterer LPS mit seinen neuen "Manufakturboxen", die an die Teilnehmer*innen von Hybrid- oder reinen Digital-Events verschickt werden. Von dem Frühstück über die Brotzeit und Snacks bis hin zu Produkten und Speisen für zweitägige Konferenzen findet sich in der LPS Manufakturbox alles, was der Gastgeber benötigt, um aus der virtuellen Veranstaltung ein reales Genuss- und Gemeinschafts-Erlebnis zu machen.

Das gemeinsame Öffnen einer solchen Box durch die Teilnehmer*innen kann, wenn es richtig moderiert und zelebriert wird, ein echtes Highlight jedes virtuellen Business-Events sein – und eine große Chance für das digitale Community Building.

Erhältlich ist die LPS Manufakturbox in mehreren Variationen, wahlweise mit gekühlter oder ungekühlter Zustellung. LPS Event Catering liefert alles aus einer Hand – angefangen von der Idee, über die Verpackungsgestaltung und die Zusammenstellung der Produkte, bis zum pünktlichen Versand der Boxen. Die CI-/CD-Richtlinien des Auftraggebers können bei der Gestaltung berücksichtigt werden. Jede Box für sich ist eine individuell zusammengestellte Premiumbox, die von den LPS Standorten in Frankfurt/Main, München, Berlin, Hamburg und Düsseldorf national wie international verschickt werden kann. Die Mindestbestellmenge beträgt 50 Boxen.

Auf Wunsch kann LPS auch kulinarische Programmbausteine liefern, z.B. einen virtuellen, kollektiven Cocktail-Mixkurs unter Anleitung eines Bartenders. Die Ingredenzien und das benötigte Handwerkszeug werden dann ebenfalls als Manufakturbox ins Büro oder ins Home-Office der Teilnehmer*innen geliefert. Schöner Nebeneffekt: Die Inhalte dieser Zubehör-Boxen finden noch lange nach der Veranstaltung Verwendung – und sind somit perfekte Give-aways für die virtuellen Teilnehmer.

Abbildung: Packen einer Manufakturbox von LPS Event Catering. (Fotos: LPS Event Catering)
Abbildung: Packen einer Manufakturbox von LPS Event Catering. (Fotos: LPS Event Catering)

 

Abbildung: Packen einer Manufakturbox von LPS Event Catering. (Fotos: LPS Event Catering)

Kategorie(n):

  • Digitalisierung
  • Eventideen

Share it!

Anzeige Release Party
Anzeige
Anzeige zum Event Master Book
Anzeige
Book Kurs Magazin